Video to go

Dies ist der Kurs, bei dem am Ende dein erstes fertiges Video steht.

Denn ich begleite dich von der Auswahl des Equipments, über den Drehplan, den Dreh und Schnitt, die Postproduktion bis hin zur Veröffentlichung. An allen Stellen lauern kleine und große Herausforderungen, denen wir uns gemeinsam stellen 😉

“Deinen Workshop fand ich großartig. Du hast eine unheimlich verbindlich-freundliche-motivierende Art, die mich direkt beflügelte die Video-App und das Gefriemel mit dem Schneiden weiter auszuprobieren.”

Silke Bicker, Erdhaftig Kommunikation

Workshop

Mit dem Handy filmen kann jeder – also in der Theorie. Denn es gibt durchaus professionelle Tricks schnellere, effizientere und schönere Videos zu produzieren. Ohne viel teures Equipment. 

Mit der richtigen Location und Story, gescheitem Ton und Licht, sinnvoller Kameraführung – aber auch durch gekonnten Schnitt, der Wahl des richtigen Video-Formates und allerlei Spielereien am Rande. 

„Dein Video-Schnellkurs war eine Druckbetankung in Rekordzeit – ich habe viel mitgenommen und fühle mich jetzt imstande, eigene Videos aufzunehmen und nachzubearbeiten. Vielen Dank für den tollen Input!“

Annette Lindstädt, worthauerei.de

Aufbau

Zeit ist ein wichtiger Faktor bei der Videoproduktion!

In allen Phasen. Daher geht dieser Kurs über 3 Wochen und bietet einen zusätzlichen Termin in der 4. Woche, an dem wir uns gemeinsam eure Videos anschauen.

Aufbau

  • 1. Basics (Equipment, Planung, Location)
  • 2. Filmen und Schneiden (Bild und Ton, Apps und Programme)
  • 3. Postproduction und Veröffentlichung (wo, wie und mit was)

Virtuell oder Wirklich

Seit 2020 ein wichtige Frage – es geht beides. Wobei es natürlich Vorteile hat, sich wirklich zu treffen und gemeinsam an den Videos zu arbeiten. Inzwischen ist klar: es geht auch virtuell und ihr könnt dadurch eure Zeit natürlich anders aufteilen. 

Virtuell

Immer wieder montags – wir haben viermal jeweils am Nachmittag zwei gemeinsame Stunden, in denen wir uns über Zoom austauschen und ihr Neues erfahrt. Weiterer Austausch ist in unserem Dranbleiber-Club bei Facebook jederzeit möglich. Hier treffen neue auf ehemalige Kursteilnehmer.

Ich gebe euch Infos, dann habt ihr Zeit um Fragen zu stellen. Ihr arbeitet in Breakout-Rooms mit den anderen gemeinsam und mit meiner Unterstützung an euren Ideen, Filmen und Projekten. 

Schließlich besprechen wir in einer Schlussrunde Probleme und ihr bekommt eine Aufgabe bis zum nächsten Treffen. Außerdem bekommt ihr jeweils ein Handout mit den wichtigsten Tipps und Tricks zum Thema – und einigen hilfreichen Links…

Wirklich

Da bietet sich ein langes Wochenende an 🙂 – denn es dauert doch alles immer länger als gedacht. Der Vorteil – ihr könnt mein Equipment nutzen und ausprobieren, womit ihr gerne dreht, schneidet…

Wochenend-Workshop 

  • Anreise Donnerstag oder sogar schon Mittwochabend – die anderen Teilnehmer und das eigene Handy kennen lernen
  • Donnerstag Theorie und erste Übungen mit dem Smartphone als Kamera
  • Freitag – Drehen und Schneiden
  • Samstag – Nachbearbeitung
  • Sonntagnachmittag Abreise… und dann geht es ans Weitermachen (gern können wir uns nach 4-8 Wochen noch mal treffen – aber wir bleiben auch virtuell online in unserer Gruppe und mit anderen Teilnehmern verbunden 😉

Anfragen sind jederzeit herzlich willkommen – 0173-7184379 oder info@anne-art.com.

Kurse finden ab 4 Teilnehmern statt.
Virtuell können bis zu 12 teilnehmen, bei Präsenz maximal 8.

Immer dabei:

  • 3 Scripts die alle Schritte erklären
  • 3 zusätzliche Handouts mit Tipps, Tricks und Links – natürlich auch zu Equipment/Filmen, Schneiden, Postproduction
  • 4 mal 2 Stunden Zoom-Live-Meetings oder 3 Tage Workshop
  • Individuelles Feedback zu deinen Fragen – von mir und den anderen Teilnehmern – auch außerhalb der Live-Meetings
  • Videos und Schnittbilder zur visuellen Unterstützung
  • Zeitlich unbegrenzter Zugang zur geschlossenen Facebook-Dranbleiber-Gruppe mit allen bisherigen Kursteilnehmern

Und ab 2021: Video to run – wenn du noch bessere Videos machen willst 😉

 

Termine

August 2020

Video to go – Summerschool

17.-21.8. plus 4.9.2020

September 2020

9 Tipps für bessere Videos

Samstag, 12.9.2020

Anmeldung ausschließlich über “Besser online” DJV

Oktober 2020

Video to go – Pilotrunde*

  • Montag 5.10. von 15-17 Uhr
  • Montag 12.10. von 15-17 Uhr
  • Montag 19.10. von 15-17 Uhr
  • Montag 20.10. von 15-17 Uhr (Abschlussrunde)

Kosten: 450.- zzgl. 16 %MwSt

Anmeldung per Mail: info@anne-art.com

*Pilotrunde – in dieser Runde teste ich neue Formate. Die Inhalte sind erprobt und optimiert. Aber ich brauche dein Feedback, um die Abläufe perfekt zu machen… daher sind Pilotrunden günstiger, als reguläre Kurse. Aber genauso wertvoll 😉

Januar 2021

Video to go

  • Montag 11.1. von 15-17 Uhr
  • Montag 18.1. von 15-17 Uhr
  • Montag 25.1. von 15-17 Uhr
  • Montag 1.2. von 15-17 Uhr (Abschlussrunde)

Kosten: 820.- zzgl. 19%MwSt

Anmeldung per Mail: info@anne-art.com

 

 

Anfragen zu anderen Terminen und Kursen sind jederzeit herzlich willkommen – 0173-7184379 oder info@anne-art.com.

Kurse finden ab 4 Teilnehmern statt.
Virtuell können bis zu 12 teilnehmen, bei Präsenz maximal 8.

 

Blog

Dein Handy

Erst mal die gute Nachricht: ganz gleich, mit welchem Smartphone du nun filmen willst – alle sind heute in der Lage, vernünftige Videos zu liefern. Wenn du weißt wie dein Handy tickt… hier einige Tipps dazu.